Tag Archives: heimatshoppen

Espresso & Cappuccino? Ich lade Sie ein zum Heimatshoppen!

Am 13. und 14. September schauen & genießen

Nächste Woche ist es wieder so weit: Die Aktionstage „Heimatshoppen“ stehen an. Eine gute Aktion um auf uns Händler vor Ort hinweisen zu können. Denn ohne uns würde die Stadt doch ziemlich leer aussehen. Und bei uns erhalten Sie zudem die kompetente Beratung, die Sie in Internet-Shops vergeblich suchen.

Blick in die Ausstellung
Foto: Annelie Scherschel

Ich lade Sie an beiden Tagen ein, sich bei mir umzuschauen, die Ausstellung anzusehen, Fragen zum Licht und zur Kunst zu stellen. Dazu biete ich Ihnen gerne einen Espresso oder Cappuccino an.
Machen Sie es sich damit gemütlich bei mir, schmökern Sie in Design-Zeitschriften und testen Sie damit auch mein kleines Café KunstLicht. Vielleicht kommen Sie ja auf den Geschmack und finden bei mir Ihren Ort der Ruhe in Neunkirchen.

Foto: Annelie Scherschel

Und eventuell finden Sie ja auch die ein oder andere schöne Leuchte, die Ihnen für Ihr Zuhause gefällt.

Blick in die Ausstellung
Foto: Annelie Scherschel

Heimat shoppen….

Ja, ich mach bei dieser Aktion mit, da ich der Meinung bin, gerade Licht und Leuchten und der Kauf dieser im Internet, das geht selten gut.

Licht ist wie die gesamte Einrichtungsbranche ein beratungsintensives Produkt.
Ja, es gibt sicherlich viele Leuchten, die einem auf Anhieb gefallen, die man unbedingt haben muss. Doch wie sieht es mit dem Licht aus, dass diese Leuchten abwerfen? Passt das in meinen Raum, in die Ecke, in der ich die Leuchte gerne plazieren würde?

Oder wenn ich gar von Grund auf das Licht in der Wohnung planen will….. Viele Angaben über Lumen, Kelvin, CRI-Wert etc. sagen dem Laien nicht direkt was. Dafür ist die Materie mit der Einführung der LED einfach zu kompliziert geworden.

Aber das ist ja eigentlich kein Problem. Denn um diese Schwierigkeiten aus dem Weg zu räumen, um Licht in das Dickicht der Begriffe und unterschiedlichen Techniken zu bringen, dafür gibt es die Fachleute wie mich.

Also kommen Sie vorbei. Schauen Sie vielleicht vorher mal im Internet – oder bei mir im Blog – an, was es so alles gibt an Leuchten, in welche Stilrichtung Sie gehen möchten. Bringen Sie Fotos von Ihren Räumen mit, einen Grundrißplan und vor allem Ihre Vorstellung, wie Sie in Ihren Räumen sich fühlen möchten. Alles andere bekommen wir dann schnell in den Griff. Versprochen.

Und gegen einen kleinen Aufpreis komme ich auch gerne in Ihre Räume und berate Sie vor Ort. Und falls Sie dann Leuchten bei mir kaufen, dann ist dieser Service sogar kostenlos. Und dies gilt auch für die erstellten Planungen. Die Kosten der Planung  – abhängig vom Umfang – entfallen bei der Realisierung durch mich. Und falls ich Sie auch aus der Ferne für Sie planen soll, schauen Sie nach meinen Beratungspaketen.

Und einen Kaffee oder Espresso dürfen Sie bei mir in schöner Atmosphäre auch noch genießen. Und den bietet Ihnen Amazon & Co. nun wahrlich nicht.