Tag Archives: Frühling

Den Frühling locken

Den Frühling locken mit Aliens und Hyazinthen. Was gibt es schöneres in dieser Jahreszeit, wie wenn sich der Duft dieser Blüte langsam in der Wohnung ausbreitet; man zuschauen kann, wie die Blüten sich langsam entfalten, nach unten wachsen, skurrile Formen annehmen.

Bodenleuchten Alien_M easy und Alien_XL easy von next mit Vase Sofia von Isabel Hamm
Foto: Annelie Scherschel

Dazu passen die beiden Leuchten Alien_XL easy und Alien_M easy von next home collection. Die Leuchten aus der Feder von Constantin Wortmann, bereichern jeden Raum durch ihre ausgefallene Skulptur und durch ihr angenehmes, diffuses Licht. Durch die sich nach oben verjüngende Form sind sie zudem auch vielseitiger einsetzbar wie die bekannten Kugelleuchten.

Alien_XL easy outdoor von next
Foto: Annelie Scherschel

Und wenn wir schon beim Frühling sind: Diese beiden Aliens gibt es auch für den Garten. Auch dort wirkt ihre ausgefallen Form in Blumenbeeten und fügt sich problemlos in die Bepflanzungen ein. Ob als solitärer Akzent oder als Teil der Bepflanzung. Also: Sie können durchaus schon mal ein Plätzchen im Garten dafür suchen.

Alien_XL easy outdoor
Foto: Annelie Scherschel

Die beiden von next home collection, Design Constantin Wortmann, bilden in jedem Raum eine angenehm leuchtende Skulptur. Durch die sich nach oben verjüngende Form sind sie zudem auch vielseitiger einsetzbar wie die bekannten Kugelleuchten.

Porzellan von Lyn Riccardo

Es ist immer so ein wenig wie Weihnachten, wenn eine neue Lieferung von Porzellan von Lyn Riccardo bei mir eintrifft! Sie stellt für mich liebevoll verschiedene Designs zusammen. Und dieses Mal gab es eine Überraschung: Es sind auch zwei neue Formen aus Porzellan dabei.

Porzellanbecher von Lyn Riccardo
Foto: Annelie Scherschel

Ein kleiner gerader Becher und ein hoher schmaler Becher. Beide mit den Versatzstücken des Zwiebelmusters belegt – Porzellan teilweise glasiert, teilweise roh. Einfach wunderbar!

Porzellanbecher in verschiedenen Formen von Lyn Riccardo
Foto: Annelie Scherschel

Und man kann sie so vielseitig nutzen: Als Trinkbecher oder aber auch als kleine Vasen. Oder einfach ohne alles – nur schön gruppiert auf einem Tisch oder Sideboard. Bringen Sie nicht schon sowas wie Frühlingsstimmung ins Haus?

Vorfreude auf den Sommer!

Ja und plötzlich ist es dann warm! Nach dem langen Winter kann man es noch gar nicht so richtig glauben, dass nun der Frühling wirklich kommt.

Contardi, Muse Lantern ourdoor Foto: Contardi

Und ich kann mit vorstellen, dass es vielen so geht wie mir, dass sie nun nicht mehr mit der Gartenarbeit nachkommen. Wochenlang konnte man nichts oder nicht viel im Garten tun, der Boden war noch gefroren und jetzt kommt man nicht mehr nach. Überall sprießt es und wächst und müsste man nicht schon längst den zarten Kopfsalat ausgesät haben und soll man die Rosen jetzt schon schneiden? Kommt noch einmal Frost?  Und, und, und….

Foto: Contardi

Und eigentlich will man sich doch am liebsten nur einmal in die Sonne setzten und sie genießen!
Na, eine Pause darf man sich ja gönnen. Und in dieser Pause kann man dann mal überlegen, wo im letzten Sommer ein Licht im Garten gefehlt hat.

Foto: Contardi

Hier Vorschläge von Contardi aus der Reihe der Muse Leuchten. In drei verschiedenen Größen, in dunklem Metall oder aber auch ganz edel in Cremetönen.
Und für die Akku-Leuchten benötigen Sie noch nicht einmal Strom im Garten. Sie laden sie innen auf und nehmen sie dann mit in den Garten an ihren Wunschplatz.

Muse Leuchten in hellem Creme Foto: Contardi

Also: genießen wir die sonnigen Tag und erfreuen uns am wachsenden Grün und an den wunderbaren Leuchten von Contardi mit denen wir uns dann den Sommer verschönern können.
Und wie immer, ich berate Sie gerne bei Ihrer Lichtplanung im Garten.

Foto: Contardi

Ein Hauch von Frühling….

Haben Sie es diese Woche abends auch gerochen? Ein erdiger Geruch, man meint sogar etwas Wärme riechen zu können: Der Frühling liegt in der Luft.

FlapFlap Stehleuchte in der Dekoration von Rainer Scheid Innendekoration

Und passend dazu hat in dieser Woche Rainer Scheid Innendekoration die Fenster mit neuen Stoffen, die den Frühling ins Haus holen, dekoriert.

DNA Pendelleuchten in der Dekoration von Rainer Scheid Innendekoration Foto: Annelie Scherschel

Super dazu die Leuchte DNA in weiß. Sie ergänzt wunderbar den gelben, schwer gewebten Stoff mit grafischen Mustern.

Und die Pendelleuchte Magis von Anta mit dem zarten Blütendekor im Stoff. Perfekt für große Tische.

Pendelleuchte Magis von Anta Foto: Annelie Scherschel

Und zum Schluss noch ein Ausblick auf ein Thema in der nächsten Woche: Lampenschirme als Unikate – mit Wunschbestückung. Hier sollten es viele Vögel sein. Da kann der Frühling jetzt doch wirklich kommen.

Pendelleuchte KunstLicht Annelie Scherschel, Unikat Foto: Annelie Scherschel

Einfach mal reinschnuppern…..

ALIEN_M easy Hyazinten 3 gedreht 1

ALIEN_M easy, next home collection, Design Constantin Wortmann, Büro für Form

Momentan breitet sich ein fast berauschender Frühlingsduft in meinem Geschäft aus. Grund dafür sind die vielen Hyazinthen, die jetzt alle gleichzeitig erblühen.

Also: einfach mal reinschnuppern.

Edda Börner Ring mit Hyazinthen

Kranz aus Rhabarberblätter von Edda Börner

Den Frühling ins Haus bringen….

Hamm Vase mit Abraham Darby rechts

sofia in hellem blau-grün mit Abraham Darby & Efeu

Und einfacher kann es eigentlich nicht sein…. eine neue Vase, ein Bund Blumen und schon weht ein Hauch von Frühling oder Sommer durchs Zimmer.

Hamm VAse Osterglocken

sofia in blau-grün gefüllt mit Narzissen & Forsythien

Mit Vasen von Isabel Hamm – aus klarem Glas in zarten grün, Türkis und rauchigem rosa und grau – sehen sowohl einzelne Blüten als auch ganze Sträuße fantastisch aus.

Isabell Hamm hat in der Serie Blumenkraft vier verschiedene Formen in vier verschiedenen Farbtönen entwickelt. Charlotte gibt es in zwei Größen, gefolgt von sofia und der große Vase raul. Die Preise bewegen sich zwischen 49,00 und 62,00 Euro. Eine gute Investition in ein zeitloses Stück voller Eleganz, dass uns das ganze Blumenjahr begleiten wird.

P1070294

Vorne links im Anschnitt charlotte 1, davor rechts charlotte 2 in rosa-grau und im Hintergrund raul in grau

Und dieser Meinung ist wohl auch das Magazin Elle Decoration, das in seiner neusten Ausgabe ein Haus in Kitzbühl in tradtionellem Chalet-Design kombiniert mit modernen Elementen vorstellt: Mit einem Glasleuchter von Isabel Hamm und der passenden Vase Raul darunter auf dem Tisch.

Hamm Vasen SChaufenster links vorne

Charlotte 2 in grau-rosa